My Homepage - Ich
     
     
 Welcome to
 My Homepage
www.zarea.de  Ornament1
 
 
Ich
Ich
Ah, Meister Adebar, ja auch meine Eltern
hat er besucht. Es war am 12.Dezember 1975
ca. 02.30 Uhr. Ja genau, es war nachts.
Können Sie sich diese Enttäuschung vorstellen,
endlich raus und dann ist da noch nicht mal
das Licht der Welt zusehen? Hehe, aber es
war mir wohl egal. Dann war Weihnachten
und das Jahr auch schon wieder vorbei.
Storch
Oma Ida und ich
Na, wie groß bist du?
"soooo groß!"
Groß bin ich in Schwerin geworden, naja "groß",
es sind nur 1,75m. Schwerin ist eine schöne
Stadt und drumm herum ist noch viel schöne Ge-
gend, aber das sagt ja jeder von seiner Heimat.
Rechts, ein Bild aus dem Kindergar-
ten.  Namensgeberin dieser Einrich-
tung war Grete Walter. Ich bin ger-
ne hingegangen,   es sei denn diese
eine Erzieherin war da, oh, war die
streng. Wie hieß sie noch?   hm...
Hallo?
Hallo?
                                                                                         

Genau, Strich drunter! Denn jetzt war alles anders.
Vorbei die Kleinkindzeit,  nicht mehr das Spielkind,
jetzt war ich ein großer Junge.

               Ich war ein Schüler !

Eingeschult in die W.I.Lenin Oberschule und unter-
richtet von Frau Hesse war das doch
etwas ganz anderes.  Jeden Tag etwas Neues lernen,
das war toll. Aber dann ...


... ja dann ... kam ich in die zweite Klasse.


Aus heutiger Sicht muß ich allerdings sagen, es war eine sehr
schöne und unbekümmerte Zeit. Und den Realschulabschluß hab ich
ja dann doch geschafft.
Auf dem Abschlußzeugnis hatte ich selbst in Bio. ´ne Eins.
Wenn das nicht gut ist.

Ornament

 
     

by zarea